Archiv für Dezember 2014

Erhöhter Legionellenwert rechtfertigt Mietminderung

Erhöhter Legionellenwert rechtfertigt Mietminderung

(AG Dresden, Urteil v. 11.11.2013, 148 C 5353/13)

Legionellen Mangel der Mietsache

Eine erhöhte Konzentration von Legionellen im Trinkwassersystem ist ein Mangel der Mietsache und kann eine Mietminderung rechtfertigen. Eine Mieterin hatte nach der Beprobung Ihrer Wohnung von der erhöhten Konzentration (14.000 KBE = Koloniebildende Einheiten) erfahren und die Miete im Anschluss um 25% gemindert. Diese Mietminderung wegen des legionellenhaltigen Trinkwassers war gerechtfertigt.

EnEV 2014

EnEV 2014

Novelle der Energieeinsparverordnung (EnEV)

Die Novelle der Energieeinsparverordnung gilt seit Mai 2014 EnEV 2014 und bringt für Bauherren, Verkäufer, Vermieter und auch Eigentümer von Bestandsimmobilien neue Pflichten. Neben den verschärften Anforderungen an Neubauten gewinnt bei Vermietung und Verkauf der Energieausweis mehr Bedeutung. So muss dieser spätestens bei der Besichtigung dem Interessenten zugänglich gemacht werden. Andernfalls drohen empfindliche Strafen.

vnmi-logo-transparent-grau-251x251  ihk-koeln-wir-bilden-aus-300x109

Kontakt

Siegburger Str. 364 • 51105 Köln
Tel.: 0221 / 830 77 47
Fax.: 0221 / 83 51 89
kontakt@hausverwaltung-koeln.com
Zum Kontaktformular